Dankbarkeit

„Mach Dein Denken zum Danken, denn Dankbarkeit
bringt Freude, Frieden und Fülle in Dein Leben“

So wahr. Seit dem ich aktiv in der Hilfe von geflüchteten Menschen hier in Deutschland organisiere habe ich Dankbarkeit lernen dürfen. So vieles war selbstverständlich und bekam keine besondere Beachtung von mir geschenkt. Ich lebe in einem reichen Land, habe ein Dach über dem Kopf und jeden Tag genug zu essen. Mehr noch: wir leben in Frieden und dürfen unsere Meinung äußern.

Nachdem die Menschen mir ihre Schicksale anvertraut haben, erkannte ich, wie schnell doch alles anders sein könnte. Danke für Euer Vertrauen.

Nun danke ich jeden Tag für mein Leben hier und versuche, meine Freude weiterzugeben, sowie Mut und Werbung für mehr Miteinander zu machen.

Die Dankbarkeit ist es, die meinem Leben eine andere Richtung gegeben hat. Meine Blickrichtung hat sich geändert…Versuche es auch einmal

Namasté lieber Mensch
Deine Martina